Wenn man Mac OSX mit Git oder Source Tree in einem Projekt mit einem eigenen Folder Icon verwendet, dann sieht man oft eine “Iconr” Datei, die sich nicht so leicht ignorieren lässt (zu .gitignore hinzufügen funktioniert nicht).

Die Lösung ist, die richtige Schreibweise zu verwenden, da Apple beschlossen hat an den Namen Icon noch CRLF (Sonderzeichen) anzuhängen. Im .gitignore muss man also “Icon^M^M” ignorieren, was aber nicht so einfacht ist, da man wirklich den CRLF Buchstaben verwenden muss, nicht ^M eintippen. Das geht aber nicht so leicht.

Ich hab einen Tipp gefunden wie man das mit Ruby im interaktiven Interpreter macht, da ich aber lieber Python verwende, hier der Code für den Python Interpreter:

 

>>> f = open('.gitignore','a')
>>> f.write('Icon\r\r')
>>> f.close()

Also im Home Verzeichnis im Terminal den Befehl $ python eingeben und somit die beiden Dateien ~/.gitignore und ~/.gitignore_global (für Source Tree) editieren.